Was ist One Page Design?

Fassung vom 04.05.2022

Bei einem One Page Layout präsentieren Sie alle Inhalte nur auf einer, nach unten erweiterten, Webseite. Dieses Web Design ist geeignet für kleinere Firmen, Agenturen, oder Freiberufler. Besonders bei sehr visuellen Projekten ist ein One Pager vorteilhafter gegenüber herkömmlichen Webseiten.

  • Durch einen Header (Seitenanfang) wecken Sie das Interesse der Besucher. Dieser kann ein Video, eine Slideshow oder ein HD Foto mit Parallax Effekt sein. Dort wird auch auf das Thema der Homepage verwiesen.
  • Nachdem die Aufmerksamkeit des Besuchers geweckt wurde, wird er auf der Webseite Abschnitt für Abschnitt durch das Projekt geführt – direkt hin zur Conversion. Ohne das er die Seiten wechseln muss.
  • Eine Onepage Website erzählt eine Geschichte im gewohnten vertikalen Lesestil. Sie bestimmen die Abfolge in der ein Nutzer ihr Angebot zu sehen bekommt
  • Am Seitenende befindet sich auf One-Pagern immer eine entsprechende CTA (Call-to-Action) Möglichkeit die zu Kauf, Bestellung, Teilnahme oÄ. auffordert und dem Nutzer sofortigen Kontakt ermöglicht.

Detail

One Page Website schematischer Aufbau

Abbildung: One Pager - Autor: Seobility - Lizenz: CC BY-SA 4.0

Vorteil

Der größte Vorteil den dieses Design bietet ist die greenuzierung auf ein Kernthema und dessen wichtigste Fakten. Das macht Onepager zur idealen Online - Präsentation einzelner Kampagnen. Dank dem responsiven Webdesign und der schnellen Ladezeit ist eine One Page Webseite Garant für eine perfekte Nutzung. Der neue Trend, das Format folgt der Funktion! Ihre Dienstleistungen, Angebote oder Informationen nur auf einer einzigen, übersichtlichen Webseite. Ohne komplizierte Navigation, oder ablenkenden Unterseiten.

Zurück